Bildauswahl:
Am Alten Markt
Altstadt
Rund um den
Kleinen Kiel
Schloss/
Hindenburgufer
Innenstadt Süd
Innenstadt West
Dreiecksplatz/
Holtenauer Str.
Sonst. Westufer
Ostufer
 
Kiel um 1820
Alte Stadtpläne
Bausünden
 

Bausünden  || <1>  <2> <3> <4> <5> <6> <7> <8> <9> <10> <11> <12> <13> <14> <15> <16> <17> <18>

Kiel - Zentraler Omnibusbahnhof ZOB Der ZOB

Dieser "Zentrale Omnibusbahnhof", dessen wesentliche Funktion die eines Parkhauses ist, ist auch 1972 entstanden. Der damalige Stadtbaurat war kürzlich in Kiel und sehr erstaunt, dass dieses Bauwerk noch steht, denn es war eigentlich nur als Provisorium für die Olympiade gedacht.
Kiel - Zentraler Omnibusbahnhof ZOB
Seine abgrundtiefe Hässlichkeit wird auf der Wasserseite mittlerweile einigermaßen durch Schlingpflanzenbewuchs kaschiert, aber ein Schandfleck bleibt er trotzdem. Da hilft nur ein Abriss.
Kiel - Zentraler Omnibusbahnhof ZOB Auch kein Glanzstück: Das Verwaltungsgebäude des Seehafens, das demnächst futuristisch verkleidet und um das Doppelte aufgestockt werden soll. Man darf gespannt sein.

--> Schloss

Bausünden  || <1>  <2> <3> <4> <5> <6> <7> <8> <9> <10> <11> <12> <13> <14> <15> <16> <17> <18>