Bildauswahl:
Am Alten Markt
Altstadt
Rund um den
Kleinen Kiel
Schloss/
Hindenburgufer
Innenstadt Süd
Innenstadt West
Dreiecksplatz/
Holtenauer Str.
Sonst. Westufer
Ostufer
 
Kiel um 1820
Alte Stadtpläne
Bausünden
 

Bausünden  || <1> <2> <3> <4> <5>  <6> <7> <8> <9> <10> <11> <12> <13> <14> <15> <16> <17> <18>

Kiel - Alter Markt Die Pavillons am Alten Markt

Wohl kaum ein Platz hat nach Kriegsende mehr Veränderungen erfahren müssen als der Alte Markt, das historische Stadtzentrum. Nach dem Abriss der zerstörten Persianischen Häuser, die seit 1638 die Nikolaikirche vom Markt abschnitten, war der Alte Markt zunächst wieder Marktplatz, über den auch die Straßenbahn fuhr. In den 50ern und 60ern war er hauptsächlich Parkplatz.
Kiel - Alter Markt
Zu den Olympischen Spielen 1972 erfolgte dann eine radikale Umgestaltung. Der Durchgangsverkehr inkl. Straßenbahn wurde verbannt. Der Platz wurde in der Mitte abgesenkt und mit gepflasterten Buckeln versehen. Rund um die abgesenkte Mitte wurden modernistische Pavillons erbaut, die in ihrer Formgebung vermutlich an Segel oder Wellen oder beides gemahnen sollen.

Inzwischen sind die Buckel wieder verschwunden. In den Pavillons auf der Westseite haben sich Kneipen und Restaurants etabliert, die durchaus zur Belebung der Innenstadt beitragen, und man/frau kann im Sommer auch mitten auf dem Markt ein Bierchen trinken.
Kiel - Alter Markt
Bleibt das Problem der z.T. leerstehenden Pavillons auf der Ostseite, welche - wie schon die Persianischen Häuser - die Nikolaikirche im Verein mit dem Karstadt-Klotz einschnüren und an den Rand des Marktes drängen. Sie werden womöglich noch bis 2030 dort stehen, so lange laufen die Pachtverträge. Hoffentlich kommt dann kein Landes- oder Stadtfürst mehr auf die Idee, dort zu bauen.
Kiel - Alter Markt
Ein zusätzliches 'Schmankerl' sind die obstgeschmückten und völlig nutzlosen Betonpoller an der Südseite des Marktes. Ich habe selten lächerlichere Versuche der Verschönerung von Anti-Park-Pollern gesehen.

Als das alte Rathaus noch stand, war dies übrigens die Rosenstraße.

--> Karstadt / Alter Markt

Bausünden  || <1> <2> <3> <4> <5>  <6> <7> <8> <9> <10> <11> <12> <13> <14> <15> <16> <17> <18>